Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150508.3-Brunsbüttel: Festnahme bei gegenwärtigem Einbruch

Kreis Dithmarschen (ots) - Kräfte des Polizeireviers Brunsbüttel haben heute Nacht gegen 0.45 Uhr einen 36 Jahre alten Mann aus Hamburg festgenommen, der im Ginsterweg in eine Garage eingedrungen war und versucht hatte, auch gewaltsam in das auf demselben Grundstück stehende Einfamilienhaus einzudringen - das misslang.

Als die Polizei auf den Tatort zukam, floh der Mann durch einen Garten. Letztlich kam er der Aufforderung der Ordnungshüter nach und blieb stehen. Anschließend wurden ihm Handfesseln angelegt - so ging es auf die Wache.

Im Zuge der Straftat entstanden Sachschäden in Höhe von rund 2.500 Euro.

Die Ermittlungen dauern an.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: