Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150727.10-Heide: Warendiebstahl aufgeklärt

Kreis Dithmarschen (ots) - Ein 40 Jahre alter Mann aus Dithmarschen ist am Sonnabendabend beim Diebstahl von zwei Flaschen Wodka im Wert von rund 18 Euro erwischt worden. Als er vom Personal auf sein Verhalten angesprochen wurde, wurde er renitent. Im Zuge seines Vorgehens gegen eine Mitarbeiterin verletzte er die 51-Jährige an einer Hand.

Ins Freie kam der Mann dennoch nicht. Das Personal verschloss die Türen.

Vor der Polizei gab er den Diebstahl des Alkohols zu. Gegen ihn sprach die Geschäftsführung ein Hausverbot aus. Geld genug, um die Ware ehrlich zu erwerben, führte der Beschuldigte übrigens mit sich.

Die Polizei ermittelt gegen den Mann wegen "Diebstahl und Unterschlagung geringwertiger Sachen" (§ 248a StGB) und wegen Körperverletzung (§ 223 StGB).

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: