Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150427.6-Wesseln: Räuberischer Diebstahl aufgeklärt

Kreis Dithmarschen (ots) - Ein 41 Jahre alter Mann aus dem Großraum Büsum wird beschuldigt, am Freitagnachmittag (13.50 Uhr) einen "Räuberischen Diebstahl" (§ 252 StGB) zum Nachteil eines Verbrauchermarkts in der Straße Am Ruthenstrom sowie einer darin tätigen Angestellten verübt zu haben.

Der zunächst Unbekannte eignete sich Fleischwaren, Alkohol und Süßigkeiten im Gesamtwert von rund 20 Euro an und versuchte, die Ware in einem Rucksack unbezahlt durch die Kasse zu bringen.

Eine Angestellte bemerkte das und versuchte, den Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Das gelang ihr nicht: Der Beschuldigte riss sich los, flüchtete und versteckte sich zunächst in einem Gebüsch in der Waldstraße. Dann machte er sich ganz aus dem Staub, ließ den Rucksack mit seiner Beute aber zurück.

Im Zuge der Ermittlungen stellte sich heraus, wer für die Tat infrage kommt. Es ist der 41-Jährige, über den auch eine genaue Personenbeschreibung vorgelegen hatte.

Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: