Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150427.2-Nordermeldorf/OT Barsfleth: Verkehrsunfall

Kreis Dithmarschen (ots) - Ein Schwer- und ein Leichtverletzter, 10.000 Euro Sachschaden an einem Pkw, eine zerstörte Straßenlaterne sowie ein beschädigtes Getreidefeld - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntag an der Landesstraße 153 (L153) im Bereich Barsfleth.

Dort war gegen 3 Uhr ein 23 Jahre alter Brunsbütteler in einem Pkw - besetzt mit zwei weiteren Personen - unterwegs. Der junge Mann nahte aus dem Speicherkoog heran und benutzte auf seiner Fahrt in Richtung Meldorf die Straße Dritter Querweg. Am Ende der untergeordneten Straße hätte er eigentlich bremsen müssen. Das geschah offensichtlich zu spät, und so kreuzte er die Hauptstraße und pralle beinahe ungebremst gegen eine Straßenlaterne, die am Rand der L153 aufgestellt ist. Danach überfuhr er einen Graben und kam letztlich auf einem Getreidefeld zum Stehen.

Der Fahrer und ein Mitfahrer (22/Brunsbüttel) verletzten sich - der 23-Jährige leicht und der 22-Jährige dagegen so schwer, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Im Zuge des Unfalls entstanden Gesamtsachschäden in Höhe von rund 12.600 Euro. Das Fahrzeug war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Es hatte Totalschaden erlitten und wurde von einem Abschleppdienst geborgen.

Ein Atemalkoholtest ergab, dass der Fahrer mit einem Wert von 0,00 Promille absolut nüchtern war. Gegen ihn ermittelt die Polizei wegen "Fahrlässige Körperverletzung" (§ 229 StGB) und wegen Verstoßes gegen straßenverkehrsrechtliche Bestimmungen (§ 3 StVO) - offenbar war seine Geschwindigkeit zu hoch.

Die Ermittlungen dauern an.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: