Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150310.7-Lohbarbek: Auf Katze geschossen

Kreis Steinburg (ots) - Es gibt Menschen, die haben einfach kein Gefühl - oder wie ist es zu beurteilen, wenn jemand mit ein Schussgerät auf eine Katze anhält und abdrückt? So geschehen am Freitag zwischen 6 und 8.45 Uhr in Lohbarbek. Dort tauchte um 8.45 Uhr eine Katze an der Tür eines Hauses in der Dorfstraße auf - mit einer Schussverletzung an der hinteren rechten Flanke - der Eierbecher hatte den Oberschenkel zertrümmert.

Die Katze wurde von einer Tierärztin behandelt - wie es dem Tier geht, ist hier nicht bekannt.

Die Polizei hat eine Strafanzeige aufgenommen und bittet um Hinweise, die zu dem Schützen führen.

Hinweise an die Polizeistation Hohenlockstedt, Telefon 04826/1699.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: