Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141229.1 Heide: Seniorin verstirbt bei Feuer in Einfamilienhaus

Heide (ots) - Sonntagmittag ist eine Rentnerin bei einem Feuer in ihrem Wohnhaus in Heide ums Leben gekommen. Die Ermittlungen der Heider Kripo zur Brandursache dauern an, für das betroffene Gebäude besteht Einsturzgefahr.

Gegen 12.00 Uhr ist in dem Einfamilienhaus in der Virchowstraße aus bisher unklarer Ursache ein Feuer ausgebrochen. Zu diesem Zeitpunkt hielt sich in dem Objekt die 81-jährige Bewohnerin auf, die aus den Flammen leider nicht mehr lebend gerettet werden konnte.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ist der Brand im Wohnzimmer des Bungalows entstanden, Hinweise auf eine Brandstiftung liegen derzeit nicht vor. Eine Begehung des Brandortes ist wegen Einsturzgefahr nicht möglich. Der Schaden dürfte sich nach ersten polizeilichen Schätzungen auf mindestens 150.000 Euro belaufen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: