Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141223.7-Heide: Schwerer Raub - Kripo Heide gibt Täterbeschreibung bekannt

Kreis Dithmarschen (ots) - Heute Nachmittag zwischen 13.24 und 13.27 Uhr verübten zwei Unbekannte einen Schweren Raub (§ 250 Abs. 2 Ziff. 1 StGB) auf einen jungen Mann aus Meldorf. Der Tatort befindet sich in der Straße Neue Anlage im Bereich des Parks an einer Parkbank. Sie stahlen ihrem Opfer ein technisches Gerät im dreistelligen Euro-Wert.

Die beiden männlichen Täter werden wie folgt beschrieben:

Täter 1 - 25 bis 30 Jahre alt; etwa 190 Zentimeter groß; mit kurzen schwarzen Haaren (6-9 mm) - trug schmalen Schnurrbart; trug eine schwarze Jacke (vermutlich eine Lederjacke)mit der Aufschrift "hB"; sprach fließendes Deutsch - vom Aussehen her aber arabischer Abstammung; hat ein auffallend schmales Gesicht.

Täter 2 - 190 Zentimeter groß; sprach mit russischem Akzent; trägt längere schwarze Haare.

Hinweise auf die beiden Männer an die Kripo Heide, Telefon 0481/94-0. Nach der Tat sollen sie "ganz entspannten Schrittes in Richtung Koopmannshof gelaufen" sein.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: