Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141215.15-Süderheistedt: Verkehrsunfall durch falsches Überholen

Kreis Dithmarschen (ots) - Falsches Überholen war Ursache für einen Verkehrsunfall am Sonnabendvormittag auf der Kreisstraße 42. Dort war eine 60 Jahre alte Frau aus dem Bereich des Amtes Kirchspielslandgemeinden Eider mit einem Pkw in der Barkenholmer Straße unterwegs. Gegen 11.50 Uhr überholte sie eine vor ihr fahrende landwirtschaftliche Zugmaschine. Dies Fahrverhalten zwang eine 51 Jahre alte Heiderin, dem entgegenkommenden Pkw der 60-Jährigen auszuweichen. Sie vermied so einen frontalen Zusammenstoß, stieß aber letztlich mit einer Fahrzeugecke gegen einen Baum.

Infolge des Anstoßes entstanden an am Fahrzeug der Heiderin Sachschäden in Höhe von rund 1.000 Euro. Das Auto der Unfallverursacherin blieb unbeschädigt.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: