Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141215.10-Gudendorf: Unfall mit Totalschaden

Kreis Dithmarschen (ots) - Gestern Nachmittag (14.45 Uhr) war ein 18 Jahre alter Fahranfänger aus Meldorf auf der Landesstraße 138 unterwegs - von Meldorf in Richtung Gudendorf. Im Bereich einer Linkskurve kam er ins Schleudern - das Fahrzeug brach aus und landete im rechtsseitigen Graben. Zuvor überschlug es sich.

Infolge des Unfalls verletzte sich der junge Mann leicht (HWS-Syndrom), sein Auto hatte danach nur noch Schrottwert. Der "wirtschaftliche Totalschaden" ist mit 4.000 Euro beziffert.

Die Polizei hat eine Verkehrsunfallanzeige aufgenommen und ermittelt wegen Verstoßes gegen straßenverkehrsrechtliche Bestimmungen (§ 3 StVO - Geschwindigkeit).

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: