Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141212.5-Elskop: Einbruch in Scheune - Drei beschuldigte Rumänen an Bundesautobahn festgenommen

Kreis Steinburg (ots) - Drei Männer im Alter zwischen 19 und 38 Jahren - alle in Rumänien geboren - werden beschuldigt, am Donnerstag auf einem Resthofgelände in Elskop einen Einbruch verübt und dabei die Stichsäge aus der Produktion eines Markenherstellers gestohlen zu haben.

Sie wurden dabei beobachtet, wie sie in einem Fahrzeug flüchteten.

Die nach den Männern eingeleitete Fahndung, an der mehrere Streifenwagenbesatzungen von Polizeidienststellen aus den Kreisen Steinburg und Pinneberg beteiligt waren, hatte Erfolg: Das Trio wurde im Bereich der Bundesautobahn 23 nahe Pinneberg festgenommen und zunächst dem Polizeigewahrsam in Pinneberg zugeführt. Mit dem Auto mitgeführt - das in Elskop gestohlene Handwerksgerät.

Die Ermittlungen dauern an.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: