Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141208.3 Brickeln: Unfall unter Alkoholeinfluss, Radler leicht verletzt

Brickeln (ots) - Samstagvormittag hat sich in Brickeln ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer ereignet. Wie sich herausstellte, stand der PKW-Fahrer unter Alkoholeinfluss. Der Zweiradfahrer zog sich bei dem Unglück leichte Verletzungen zu.

Gegen 10.20 Uhr befuhren zwei Radfahrer hintereinander den Buchholzer Weg am rechten Fahrbahnrand in Richtung Buchholz. An einer leichten Steigung mit Linkskurve näherte sich ihnen von hinten der 52-Jährige mit seinem Wagen mit vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit. Als dieser dann zum Überholen des Duos ansetzte, bemerkte er ein von vorne kommendes Fahrzeug, bremste stark ab, geriet ins Rutschen und kollidierte mit dem hinteren der beiden Biker. Während der Opel auf dem Grünstreifen zum Stillstand kam, fiel der 44-jährige Zweiradfahrer durch den Aufprall auf die Fahrbahn und zog sich Prellungen und Schürfwunden zu. Die zum Unfallort gerufenen Beamten der Polizeistation Burg stellten bei dem Unfallverursacher Atemalkohol fest. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,63 Promille. Ein Richter ordnete die Entnahme einer Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheins an. Der aus dem Kreis Dithmarschen stammende Beschuldigte darf bis auf weiteres keine fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeuge mehr im öffentlichen Straßenverkehr führen. Er wird sich zudem wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge des Genusses alkoholischer Getränke und wegen der fahrlässigen Körperverletzung verantworten müssen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: