Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141202.4-Itzehoe: "Diebstahl mit Waffen"

Kreis Steinburg (ots) - Die Polizei Itzehoe führt Ermittlungen gegen einen Mann (21) aus St. Margarethen. Ihm wird vorgeworfen am Montag gegen 12.45 Uhr in einem Verbrauchermarkt in der Straße Feldschmiedekamp einen Warendiebstahl begangen und dabei die fast zehn Zentimeter lange Klinge eines Teppichmessers mitgeführt zu haben. Rechtlich gesehen hat er sich damit des "Diebstahls mit Waffen" schuldig gemacht. Die Klinge des Taschenmessers, mitgeführt in einer Bauchtasche, wurde nach Ankündigung der Durchsuchung von dem Beschuldigten freiwillig herausgegeben und von den Ordnungshütern sichergestellt. Auch mit der Vernichtung der Klinge war der 21-Jährige einverstanden. An sich genommen hatte er zwei Zahnbürsten im Gesamtwert von 3,78 Euro. Dabei war er von einem Ladendetektiv beobachtet worden.

Seitens des Verbrauchermarkts wurde ein einjähriges Hausverbot ausgesprochen. Sollte er diesen Willen missachten, droht ihm eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: