Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141124.16-Hemme: Auffahrunfall - 49-Jähriger sah abgestelltes Auto nicht rechtzeitig

Kreis Dithmarschen (ots) - Ein 49 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Strübbel war heute Morgen (7 Uhr) mit einem Pkw auf der Landesstraße 156 unterwegs. Innerhalb der geschlossenen Ortschaft von Hemme sah er einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand (in Fahrtrichtung Wesselburen) stehenden Pkw nicht rechtzeitig und fuhr dagegen. Dabei geriet sein Fahrzeug soweit außer Kontrolle, dass es umfiel und auf das Dach rollte. Das andere (nicht besetzte) am Unfall beteiligte Auto wurde über den Gehweg auf eine Grundstücksauffahrt in der Dorfstraße geschoben.

Infolge des Zusammenstoßes entstanden wirtschaftliche Totalschäden in Höhe von rund 31.000 Euro.

Der 49-Jährige, der das Auto selbst verlassen konnte, wurde per RTW mit Verdacht auf HWS-Syndrom nach Tönning/NF in ein Krankenhaus gebracht.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: