Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141124.5 Heide: Fußgängerin angefahren

Heide (ots) - Am heutigen Morgen ist es in Heide zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem LKW gekommen. Die Frau erlitt dabei schwere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus.

Um 09.16 Uhr rangierte der 41-jährige Fahrer eines Sprinters in der Straße Markt in Höhe der Hausnummer 9 rückwärts in Schrittgeschwindigkeit. Dabei übersah er eine 77-Jährige, die sich mittig hinter seinem Laster befand. Er erfasste sie, wobei die Seniorin unter das Fahrzeug geriet und dort eingeklemmt wurde. Die aus Wesselburen Stammende erlitt dabei schwere Verletzungen an Kopf und Bein und kam mit einem Rettungswagen in das Heider Krankenhaus.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: