Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140402.1 Burg: Einbruch und Sachbeschädigung zum Nachteil des AWO-Kindergartens

Burg (ots) - Bereits am vergangenen Wochenende sind unbekannte Täter gewaltsam in zwei Bauwagen des AWO-Waldkindergartens in Burg eingedrungen und haben im Inneren der Fahrzeuge erheblichen Schaden angerichtet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Montagmorgen musste die Leiterin der Kindertagesstätte im Theodor-Storm-Weg mit Entsetzen feststellen, dass an zwei Bauwagen der Einrichtung über Wochenende erheblicher Schaden angerichtet worden war. Unbekannte haben die Tür eines Wagens aufgebrochen, eine Scheibe eingeschlagen, die Innenräume durchwühlt und mit grüner Farbe verschmutzt. Stehlgut konnte bisher nicht festgestellt werde, der entstandene Schaden dürfte sich auf etwa 300 Euro belaufen.

Wer Hinweise zu denjenigen geben kann, die für den Vandalismus verantwortlich sind, sollte sich bei der Polizei in Burg unter der Telefonnummer 04825/2310 oder unter dem Polizeiruf 110 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: