Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140331.2 Burg: Zeugen nach Containerbrand gesucht

Burg (ots) - In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte in Burg einen Papiercontainer in Brand gesetzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu dem oder den Täter/n geben können.

Kurz nach 05.00 Uhr waren Polizei und Feuerwehr in der Bahnhofstraße auf dem Firmengelände des dortigen Bäckers eingesetzt, nachdem dort ein Papiermüllcontainer in Flammen aufgegangen war. Der Freiwilligen Feuerwehr Burg gelang es innerhalb kürzester Zeit, den Brand zu löschen. Weitere Schäden entstanden durch das Feuer nicht. Die Polizei geht von einer Brandstiftung aus und sucht in diesem Zusammenhang nun nach Zeugen, die Hinweise zu dem oder den Täter/n geben können oder zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen im Bereich gemacht haben. Diese sollten sich bei der Polizeistation Burg unter der Telefonnummer 04825/2310 oder unter dem Polizeiruf 110 melden. Ob diverse Sachbeschädigungen an Fahrzeugen, zu denen es am Wochenende im Ortsgebiet Burg gekommen ist, ebenfalls auf das Konto der Gesuchten gehen, bleibt zu klären.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: