Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140327.6-12.90-12.91-izpd-Meldorf-Diebstahl in Sporthalle aufgeklärt

Kreis Dithmarschen (ots) - Am Dienstagnachmittag zwischen 16.15 und 18 Uhr machte sich ein Dieb im Turnhallengebäude der Gemeinschaftsschule in der Straße Weiderbaum zu schaffen: Während ein Übungsleiter (47/Heide) in der Halle einen Kampfsportkurs für einen örtlichen Sportverein leitete, stahl der zunächst Unbekannte die Geldbörse des Trainers mit einer dreistelligen Summe Bargeld sowie dessen Pkw-Schlüssel aus der Umkleidekabine heraus.

Glück hatte der Bestohlene insofern, weil sich EC-Karte, Führerschein und Fahrzeugschein noch am Dienstagabend auf dem Sportplatz hinter der Halle wieder anfanden. Die Börse selbst und der Fahrzeugschlüssel sind verschwunden.

Verantwortlich für den Verlust ist ein 14-jähriger Schüler aus Meldorf. Nach Auskunft der Polizeistation Meldorf wurde der Junge heute als Beschuldigter ermittelt. Er ist nicht Mitglied der Sportgruppe, die der 47-Jährige geleitet hatte.

Die Polizei rät dazu, Wertgegenstände nicht unbeaufsichtigt in Umkleidekabinen zurückzulassen. Polizeisprecher Hermann Schwichtenberg: "Es ist leider so, dass es zu viele Menschen gibt, die 'Mein und Dein' verwechseln. Die stoppt man nur, indem man sich selbst umsichtig verhält." Es sei besser, die Sporttaschen mit den Werten mit in die Halle zu nehmen, als hinterher unangenehm überrascht zu werden.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: