Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140325.5-12.90-12.91-izpd-Wilster-Portemonnaie aus Einkaufswagen gestohlen

Kreis Steinburg (ots) - Eine 66 Jahre alte Frau aus Wewelsfleth hat bei der Polizei in Wilster einen Diebstahl angezeigt - folgendes war ihr am Freitagnachmittag in der Marschenstadt widerfahren:

Sie hatte gegen 14.45 Uhr die Filiale eines Verbrauchermarkts in der Straße Steindamm betreten, um dort einzukaufen. Ihre geöffnete Handtasche legte sie in den Einkaufswagen. Den ließ sie in einigen Momenten unbeobachtet.

Als sie ihren Einkauf an der Kasse bezahlen wollte, stellte sie fest, dass das Portemonnaie fehlte. Es dürfte gestohlen worden sein, denn die Frau ist sich absolut sicher, ihre Börse mit in den Verbrauchermarkt genommen zu haben.

Die Polizei rät dazu, Geldbörsen oder andere Werte nicht unbeobachtet zu lassen. Auf keinen Fall sei der Einkaufswagen der richtige Platz für eine Handtasche. "Tragen Sie ihr Eigentum am Körper, und verstauen Sie ihr Geld so, dass niemand von außen daran gelangen kann", sagt Polizeisprecher Hermann Schwichtenberg. Zum Tragen des Geldes böten sich als Alternative Brunstbeutel an.

Zusätzlich zum Bargeld im oberen zweistelligen Bereich sind folgende Dokumente mitverschwunden: Führerschein, Personalausweis, Krankenversicherungskarte und Karten von Kreditinstituten.

Hinweise auf den Täter an die Polizeistation Wilster, Telefon 04823/9227-0.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: