Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140325.3-12.90-12.91-izpd-Weddingstedt-Pferd die Mähne abgeschnitten

Kreis Dithmarschen (ots) - Unbekannte betraten zwischen Sonnabend (21.30 Uhr) und Sonntag (8.30 Uhr) einen an der Straße Bundesstraße 5 gelegenen Pferdestall. Dort angekommen, gingen er oder sie zu einem darin untergebrachten Pferd und schnitten dem Tier die lange Mähne ab. Möglicherweise geschah dies gegen 4 Uhr, denn um diese Zeit schlug der Hund an.

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung (§ 303 StGB).

Hinweise an das Polizeirevier Heide, Telefon 0481/94-0.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: