Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140319.1-12.90-12.91-izpd-Heide-Raub

Kreis Dithmarschen (ots) - Ein 41 Jahre alter Mann aus Lunden wurde am Montagabend um 22.20 Uhr in der zur Fußgängerzone zählenden Süderstraße angegriffen und beraubt. Die Tat ereignete sich direkt vor einem Kino. Daran beteiligt waren drei Männer, die anschließend über die Speichergasse in Richtung Rathaus flüchteten.

Im Zuge des Überfalls entwendeten die Täter ihrem Opfer unter anderem Bargeld in geringer Höhe sowie einen Rucksack. Der Gesamtschaden beziffert sich auf rund 80 Euro.

Die Ermittlungen der Kripo richten sich bislang gegen zwei amtsbekannte Männer aus Heide. Im Zusammenhang mit der Bearbeitung des Falles sucht die Kripo Heide Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0481/94-0 entgegen genommen.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: