Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140317.7-12.90-12.91-izpd-Hohenaspe-Versuchter Raub

Kreis Steinburg (ots) - Eine 51 Jahre alte Frau aus Hohenaspe beging am Freitagmorgen zwischen 1.30 und 1.40 Uhr die Dorfstraße. Dort wurde sie angegriffen und zu Boden gebracht. Nach der Absuche der Frau flüchteten die angreifenden Personen ohne Beute - es sollen mindestens zwei gewesen sein, die in akzentfreiem Deutsch redeten. Beide werden als "recht groß und schlank" beschrieben, eine trug weiße Turnschuhe, beide Personen könnten 18 bis 25 Jahre alt sein.

Infolge des Angriffs zog sich die Hohenasperin Verletzungen zu.

Infolge ihres Schocks habe sie die Polizei erst am Nachmittag des Tattages informiert.

Hinweise an die Polizeistation Hohenaspe, Telefon 04892/80175, oder an die Kripo Itzehoe, Telefon 04821/602-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: