Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Ursache zur Explosion noch nicht geklärt!

Itzehoe (ots) - Zur Zeit sind in den Medien Berichte zu lesen, dass die Ursache für die Explosion im dem Haus in der Schützenstraße geklärt sei. Dies kann von Seiten der Polizei nicht bestätigt werden. Fakt ist, dass bei Polizei und StA noch kein Ergebnis der Untersuchungen des Landeskriminalamtes vorliegt. Die Ermittlungen der Polizei und die Untersuchungen durch die Sachverständigen des LKA dauern noch an. Bevor dieses Sachverständigengutachten nicht feststeht, kann die Ursache auch nicht eindeutig benannt werden. Aufgrund der Gesamtumstände ist die Hauptausrichtung der Ermittlungen ein möglicher Defekt an der Gasversorgung im Haus, aber derzeit Angaben zur Entstehung zu machen, wären rein spekulativ.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821 / 602 2140

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: