Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Burg: Sachbeschädigungen - Auch eine Papiertonne zündeten die Täter an

Kreis Dithmarschen (ots) - Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Sonnabend an verschiedenen Stellen im Ort randaliert - dabei richtetet sie einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro an:

Gegen 0.45 Uhr stießen sie im Königsweg eine Gartenstatue um und beschädigten eine andere Figur erheblich. Darüber hinaus rissen die Täter ein Hinweisschild der Sparkasse aus dem Boden und warfen es in ein Gebüsch. Im Übergang zum Schwalbenweg vergriffen sie sich an Solarleuchten.

Unverantwortlich verhielten sich die Unbekannten auch im Fasanenweg: Dort bemächtigten sie sich eines Wertstoffbehälters für Papier (so genannte Blaue Tonne), transportierten das Teil rund 20 Meter weiter und zündeten es direkt an der Fahrbahn des Fasanenweges an. Die Tatzeit im Fasanenweg konzentriert sich auf die Zeit zwischen Freitag (20 Uhr) und Sonnabend (8 Uhr).

Hinweise auf die Täter - es könnten mehrere gewesen sein - an die Polizeistation Burg, Telefon 04825/2310.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: