Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Burg: Unter Drogeneinfluss am Steuer von Pkw

Kreis Dithmarschen (ots) - Am Dienstag (gegen 15 Uhr) kontrollierten Beamte der Polizeistation Burg einen 43-jähriger Pkw-Fahrer, der bei seiner Fahrt durch den Ort den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte.

Bei seiner Kontrolle stellten die Ordnungshüter außerdem fest, dass er sein Fahrzeug möglicherweise unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln geführt haben könnte.

Der Verdacht bestätigte sich: Ein durchgeführter Drogenvortest offenbarte, dass der Fahrer vor Fahrtantritt cannabishaltige Substanzen konsumiert hatte.

Der Ermittlungsbeamte der Polizeistation Burg: "Eine Blutprobe wurde entnommen, und nun wird das Ergebnis abgewartet. Sollte ein bestimmter Grenzwert überschritten sein, führt dies bei einem Ersttäter zu einer Geldbuße von 500 Euro und zu einem Fahrverbot von einem Monat."

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: