Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Heide: Rentnerin bestohlen

Kreis Dithmarschen (ots) - Eine 75 Jahre alte Rentnerin aus Tönning (Kreis Nordfriesland) ist am Montagmittag (12 Uhr) von einem unbekannten Mann bestohlen worden. Tatort ist der Parkplatz eines Verbrauchermarkts in der Hafenstraße.

Vorausgegangen war dem Diebstahl die Kontaktaufnahme eines weiteren Mannes (siehe nachfolgende Beschreibung) zu dem späteren Opfer. Der, offensichtlich Komplize des Haupttäters, verwickelte die Rentnerin in ein Gespräch und wollte dabei erfahren, wo sich die "Klinik für schwangere Frauen" befinde - doch diese Frage war offenbar nur vorgeschoben: Während die Rentnerin dem Fragenden den Weg erklärte, nahm sie wahr, dass ein Mann mit ihrem Rucksack (schwarz) wegrannte, den sie kurz zuvor noch in ihrem Einkaufswagen gesehen hatte. Zeitgleich entfernte sich auch der Mann, der die 75-Jährige kurz zuvor nach dem Weg zum Krankenhaus gefragt hatte: Während sich der Haupttäter mit dem gestohlenen Rucksack in Richtung Hafenstraße entfernte, floh der mutmaßliche Komplize in Richtung Meldorfer Straße.

Mitverschwunden sind mit dem Rucksack auch Bargeld, Handy (Samsung SGH C 140), Krankenversicherungskarte, Geldkarte, Geldbörse, Personalausweis, Führerschein, Fahrzeugschein und Schlüsselbund. Der Gesamtschaden beziffert sich auf einen höheren dreistelligen Euro-Betrag.

Der mutmaßliche Komplize des Diebes wird wie folgt beschrieben: männlich; rundes, volles Gesicht; kurze dunkle Haare; trug knielange schwarze Jacke; sprach mit ausländischem Akzent.

Die Polizei rät dazu, Wertegenstände nicht offen in Einkaufswagen zu transportieren, sondern direkt am Körper zu tragen. Dazu Polizeisprecher Hermann Schwichtenberg: "Die Täter dürften die Frau dabei beobachtet haben, wie sie ihren Einkauf in ihr Fahrzeug verlud. Dabei dürften sie auch gesehen haben, dass der Rucksack lose im Einkaufswagen lag."

Hinweise auf das beschuldigte Duo an das Polizeirevier Heide, Telefon 0481/94-413.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: