Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Heide: Dreister Ladendiebstahl in Verbrauchermarkt

Kreis Dithmarschen (ots) - In einem Verbrauchermarkt am Fritz-Tiedemann-Ring ist Mittwochabend ein 30 Jahre alter Mann aus Heide festgenommen worden. Er hatte in der Getränkeabteilung zwei Flaschen Whisky an sich genommen und später den Kassenbereich verlassen, ohne die Ware zu bezahlen. Der Warenhausdetektiv übergab den Beschuldigten danach der Polizei.

Gegenüber den Beamten äußerte sich das Sicherheitspersonal dahingehend, dass der 30-Jährige auch noch für weitere Diebstähle, begangen in den Tagen zuvor, in Frage kommen könnte. Die als gestohlen registrierte Ware: mehrere Flaschen Whisky der Marke, die der Beschuldigte am Mittwoch gestohlen hatte.

Ihren Verdacht untermauerten die Sicherheitskräfte mit entsprechenden Hinweisen.

Der Beschuldigte betonte, in den anderen Fällen nicht der Täter gewesen zu sein. Laut Polizeibericht habe er zwar mehrfach in dem betroffenen Verbrauchermarkt eingekauft, doch in Sachen Diebstahl (§ 248a StGB) sei er am Mittwoch das erste Mal angetroffen worden.

Die Ermittlungen gegen den Beschuldigten dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: