Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Heide: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Kreis Dithmarschen (ots) - Am gestrigen Montag hatte ein 40 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Heide seinen Pkw Opel Meriva zwischen 15.15 und 17.15 Uhr auf einer Fahrbahnseite des Greifenhagener Weges abgestellt.

Als der Mann zu seinem Fahrzeug zurückgekehrt war, musste er zur Kenntnis nehmen, dass zwischenzeitlich ein anderer gegen den linken Außenspiegel des Meriva gestoßen war und Schaden von 300 Euro hinterlassen hatte - möglicherweise trat der Schaden im Zuge des Vorbeifahrens ein.

Wer für den Schaden verantwortlich ist, steht derzeit nicht fest. Er oder sie zogen Flucht vor der Übernahme der Verantwortung vor.

Hinweise auf den Flüchtigen oder das von ihm benutzte Fahrzeug an das Polizeirevier Heide, Telefon 0481/94-413.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: