Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Wiemerstedt: Einbruch auf Resthof-Gelände

Kreis Dithmarschen (ots) - Zwei Unbekannte brachen Dienstagnacht (28.1.) gegen 0.40 Uhr auf einem Resthof-Gelände in der Hauptstraße in das Wohngebäude eines Rentners ein. Dazu verschafften sie sich gewaltsamen Zutritt durch eine Terrassentür.

Die Täter durchsuchten Schränke und Behältnisse im Wohnbereich und betätigten sich darüber hinaus auch im Arbeitszimmer sowie im Schlafraum des Geschädigten. Der wachte infolge der verbreiteten Unruhe auf und sah noch, wie zwei dunkel gekleidete Personen flüchteten. Mitgenommen hatten die Einbrecher zwei Gedenkmünzen á zehn D-Mark.

Wesentlich höher beziffert sich der von den Einbrechern angerichtete Sachschaden: 500 Euro.

Hinweise an die Polizeistation Lunden, Telefon 04882/1410, oder an die Kripo Heide, Telefon 0481/94-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: