Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Büsum: Einbruch in das Jugendzentrum

Kreis Dithmarschen (ots) - Unbekannte brachen zwischen Sonntag (20 Uhr) und Montag (8.30 Uhr)in der Straße Neuer Weg in das dort stehende Jugendzentrum Büsum ein. Um in das Gebäude eindringen zu können, begaben sich die Täter vermutlich vom angrenzenden Schulgelände auf die Rückseite des Jugendzentrums und öffneten dort ein Fenster auf gewaltsame Weise.

Nachdem die Einbrecher auch innerhalb der Räumlichkeiten Türen gewaltsam geöffnet hatten, entwendeten sie Bargeld, den Gutschein eines Verbrauchermarkts, ein Schneideprogramm für Musik, zwei Notebooks (silberfarben bzw. schwarz).

Der Gesamtschaden beziffert sich auf rund 2.750 Euro.

Hinweise an die Polizeistation Büsum, Telefon 04834/9520-0, oder an die Kripo Heide, Telefon 0481/94-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: