Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: St. Michaelisdonn: Verkehrsunfall - Pkw-Fahrer alkoholisiert

Kreis Dithmarschen (ots) - Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer aus Marne befuhr Sonntagnacht (2.20 Uhr) die Hoper Straße in Fahrtrichtung Burger Straße. Auf diesem Weg kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überquerte einen Gehweg. Danach stieß er mit dem Fahrzeug gegen einen Lamellenzaun und einen Nadelbaum.

Grund für den Unfall dürfte nicht angepasste Geschwindigkeit in Verbindung mit Alkohol sein. Der 26-Jährige pustete später 1,05 Promille in das Atemalkoholtestgerät der Polizei hinein. Rechtliche Folgen: Blutprobenentnahme, Anzeige, Beschlagnahme des Führerscheins.

Infolge des Unfalls traten bei dem Pkw Betriebsstoffe aus, deren Beseitigung von der Freiwilligen Feuerwehr St. Michaelisdonn vorgenommen wurde.

Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Die Schadenshöhe ist hier nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: