Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Schafstedt: Fahrradfahrer griff Schülerin an

Kreis Dithmarschen (ots) - Dienstagmorgen (6.30 Uhr) war eine zwölf Jahre alte Schülerin aus Schafstedt zu Fuß in der Judenstraße unterwegs, um zur Bushaltestelle zu gelangen. Auf dem Weg dorthin näherte sich ihr von hinten ein Fahrradfahrer. Nachdem dieser Mann das Kind eingeholt hatte, schlug er es unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Woher die Aggression kam, ist nicht geklärt.

Nach dem Angriff, bei dem der Zwölfjährigen eine Verletzung zugefügt wurde. die eine ärztliche Behandlung nach sich zog, fuhr der Unbekannte auf der Judenstraße in Richtung "Holm Marx" zurück.

Bei dem Fahrrad, das er benutzte, handelt es sich um ein altes Damenrad für Erwachsene (28er Radgröße) in grauer Farbe. Hinten auf dem Zweirad befand sich zum Zeitpunkt der Tat ein rostiger Korb.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich; Deutscher; zirka 17 bis 20 Jahre alt; etwa 175 bis 180 Zentimeter groß; hatte keinen Bart, trug kein e Brille; war mit blauem Sweatshirt mit Fellkragen und schwarzer Hose bekleidet; trug Turnschuhe der Marke "Hummel" in schwarz-weiß.

Hinweise auf den Schläger an das Polizeirevier Heide, Telefon 0481/94-413.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: