Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Heide/Meldorf: Kraftstoffdiebstahl - Polizei nimmt zwei Männer fest

Kreis Dithmarschen (ots) - Zwei Männer (19/Windbergen + 22/Meldorf), beide mit Migrationshintergrund, werden beschuldigt, am Freitagabend (21.20 Uhr) in Heide Benzin aus zwei Pkw abgezapft zu haben.

Beide wurden bei der Tatausführung beobachtet, so dass die Polizei die Fahndung nach dem Duo noch während der Tatausübung einleiten konnte.

Im Zuge der Fahndung sichteten die Ordnungshüter das Täterfahrzeug im Bereich Meldorf und verfolgten es bis in die Stadt. Stoppzeichen der Polizei hatte der 22 jährige Fahrer des Fluchtfahrzeuges ignoriert.

Die Festnahme der beiden Männer erfolgte im Bereich des Straßendreiecks Heider Straße/Kirchweg, nachdem das Fluchtfahrzeug einen Streifenwagen gerammt hatte. Das Polizeifahrzeug diente in dem Moment der Absperrung der Fahrbahn.

Bei ihrem Vorgehen in Heide richteten die Männer Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro an.

Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Schadenshöhe am Streifenwagen auf rund 3.000 Euro.

Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: