Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Horst: Trickdiebstahl

Kreis Steinburg (ots) - Zwei Frauen - offenbar rumänische Staatsangehörige - betraten am Donnerstag zwischen 14.12 und 14.20 Uhr einen Verbrauchermarkt in der Elmshorner Straße. Sie erweckten den Eindruck, als wollten sie zwei Packungen Kaffee und eine Schachtel Zigaretten kaufen.

An der Kasse angekommen, legten sie einen 500 Euroschein hin und fingen an, über den Preis und die Beschriftung der Ware zu diskutieren. Sie kauften letztlich nichts und erhielten den 500 Euro Schein zurück. Eine anschließende Prüfung der Kasse ergab, dass die beiden "Kundinnen" im Zuge der Rückgabe wohl auch in die Kasse gelangt hatten - es fehlten plötzlich 100 Euro.

Bereits vorher waren beide Frauen in einem Verbrauchermarkt in der Straße Horster Viereck aufgetaucht. Dort kam es aber nicht zu strafbaren Handlungen.

Die Polizei bittet alle Kassiererinnen, besondere Vorsicht walten zu lassen, wenn in ihren Bereichen Personen auftauchen, die mit hohen Banknoten kleine Einkäufe bezahlen wollen und dabei heftig und ungestüm auf das Personal einwirken.

Hinweise an die Polizeistation Horst, Telefon 04126/38404.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: