Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Lunden/Lundener Koog: 35 Lämmer gestohlen

Kreis Dithmarschen (ots) - Tierdiebstahl in der Gemarkung Lunden - Lundener Koog: Dort wurden in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag aus einer Herde insgesamt 35 Lämmer der Rassen Texel (weißfarben) und Suffolk (weiß mit schwarzem Kopf und schwarzen Beinen) gestohlen. Alle Tiere sind acht Monate alt. Sie haben keine Ohrmarken, sind aber auf dem Rücken grün markiert.

Der Gesamtschaden für den Züchter beziffert sich auf zirka 4.000 Euro.

Zum Abtransport der Lämmer müssen die Täter einen Transporter oder ein Fahrzeug mit geräumigem Anhänger benutzt haben.

Hinweise an die Polizeistation Lunden, Telefon 04882/1410, oder an die Kripo Heide, Telefon 0481/94-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: