Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Heide: Kinder bewarfen Züge mit Gegenständen

Kreis Dithmarschen (ots) - Die Polizei wurde gestern Nachmittag (2.1., 16 Uhr) in die Waldschlößchenstraße gerufen. Dort waren Kinder dabei beobachtet worden, wie sie vorbeifahrende Züge mit Gegenständen bewarfen - und das sollen sie wohl nicht zum ersten Mal gemacht haben.

Die Beamten ermahnten die Kinder und übergaben sie den Eltern - und die wurden auf mögliche Folgekosten, dann verursacht durch das Bewerfen der Züge, hingewiesen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: