Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

POL-HEF: Medienmitteilung Nr. 1 der Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg vom 04.09.2017

Bad Hersfeld (ots) - Grauweißes Mountainbike gestohlen ROTENBURG. Aus einem Fahrradständer an der Jakob-Grimm-.Schule in der Braacher Straße wurde am Freitag (01.09.), zwischen 08.55 und 13.30 Uhr, ein unverschlossenes grau-weißes Mountainbike mit weißer Federgabel der Marke MIFA, Typ RXS, im Wert von ca. 300,00 Euro gestohlen.

Hauseingang mit schwarzer Farbe beschmiert ROTENBURG. Unbekannte beschmierten in der Nacht zum Sonntag (03.09.) den Hauseingang eines Mietshauses in der Breitenstraße mit schwarzer Farbe. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Standfritteuse gestohlen ROTENBURG. In der Zeit zwischen 00.30 und 12.00 Uhr am Sonntag (03.09.) wurde im Innenhof des Rotenburger Schlosses eine Standfritteuse der Marke MKN samt einer ca. 1,5m langen Gliederkette gestohlen. Die Fritteuse war mit der Kette gegen Diebstahl gesichert. Der Schaden beträgt ca. 4.500 Euro.

Bei versuchtem Einbruch in Werkstatt hohen Sachschaden verursacht BEBRA. Unbekannte haben versucht am Samstag (02.09.), zwischen 14.00 und 21.30 Uhr, in eine Kfz-Werkstatt im Gewerbegebiet Robert-Bunsen-Straße einzubrechen. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Original-Content von: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

Das könnte Sie auch interessieren: