Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

POL-HEF: Medienmitteilung Nr. 1 der Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg vom Montag, 28.08.17

Bad Hersfeld (ots) - Versucht Zigarettenautomaten zu stehlen BAD HERSFELD. Drei Unbekannte Männer sollen am frühen Sonntag (27.08.), gegen 01.15 Uhr, versucht haben in der Salzunger Straße einen frei zugänglichen Zigarettenautomaten aus der Befestigungshalterung zu hebeln. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 2.000,- Euro.

Älterer Mann soll Frau an den Haaren gepackt und über Wiese gezerrt haben / Polizei sucht Zeugen HOHENRODA-MANSBACH. Die Polizei in Bad Hersfeld ermittelt wegen des Verdachts der Körperverletzung in einem Fall der sich am frühen Sonntag (27.08.), kurz nach 02.00 Uhr, am Rande des Weinfestes im Ortsteil Mansbach abgespielt haben soll. Demnach soll nach einer kurz vorher stattgefundenen Schlägerei ein älterer Mann eine 29-jährige Frau an den Haaren gepackt und mehrere Meter über eine Wiese im Bereich der Straße Oberhof gezerrt haben. Dabei wurde die Frau leicht verletzt. Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann Hinweise zur Identität des vermutlichen Täters geben?

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Versucht Sicherheitsglasscheibe an Tankstelle mit Kanaldeckel einzuwerfen RONSHAUSEN. Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum Sonntag (27.08.) einen Kanaldeckel gegen die Sicherheitsglasscheibe der Tankstelle in der Eisenacher Straße einzuwerfen. Dabei entstand ein Sachschaden in unbekannter Höhe. Die Polizei geht von einem Einbruchsversuch in den Shop der Tankstelle aus. Der Kanaldeckel wurde zuvor seitlich der Fahrbahn in der Berliner Straße entwendet.

Lack von Pkw zerkratzt CORNBERG. In der Nacht zum Sonntag (27.08.) wurde in der Straße Auf der Huth der Lack eines am Straßenrand geparkten blauen Audi A4 zerkratzt. Der angerichtete Schaden beträgt ca. 1.500,- Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Original-Content von: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

Das könnte Sie auch interessieren: