Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

POL-HEF: NACHTRAG zu unserer Pressemitteilung von heute (20.07.) Einbruch in Klinik
Tresor gestohlen

Bad Hersfeld (ots) - BAD HERSFELD. Am Dienstagabend, 19.07.16, zwischen 23.30 Uhr und 23.55 Uhr wurde in Büroräume einer Klinik Am Weinberg eingebrochen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500,- Euro. Der oder die Täter hatten auf der Gebäuderückseite ein Fenster aufgebrochen und sich so Zugang verschafft.

Nach einer umfassenden Spurensuche der Bad Hersfelder Kriminalpolizei am heutigen Tage (20.07.) konnte festgestellt werden, dass aus einem Büroraum ein ca. 50 mal 60 mal 88cm großer grauer Standtresor gestohlen wurde. Der der Tresor sehr schwer sein soll, müssen den Einbruch mehrere Täter verursacht haben. In dem Tresor befanden sich lediglich Schriftstücke der Klinik.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Original-Content von: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

Das könnte Sie auch interessieren: