Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

POL-HEF: Medienmitteilung Nr. 1 der Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg vom 20.07.16

Bad Hersfeld (ots) - Fahrräder gestohlen ROTENBURG. Ein grauschwarzes Dirtbike der Marke Bergamont im Wert von ca. 300,- Euro wurde am Donnerstag, 14.07.16, zwischen 18.00 Uhr und 18.40 Uhr vor einem Einkaufszentrum am Waldweg gestohlen.

Am Dienstag, 19.07.16, zwischen 13.00 Uhr und 16.45 Uhr wurde von einem Fahrradständer vor dem Eingang zum Waldschwimmbad in der Straße Im Heienbach ein Mountainbike der Marke Winora, Typ Power Pro Y gestohlen. Der Schaden beträgt ca. 380,- Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Sommerzeit ist Schwimmbadzeit / Aber bitte nicht vor dem Schwimmbad im Halteverbot parken! ROTENBURG. Sommerzeit ist Schwimmbadzeit. Dies trifft in diesen Tagen bei den sommerlichen Temperaturen wieder einmal voll und ganz zu. Da werden rasch öffentliche Parkplätze rund um die Bäder Mangelware. Geradezu regelmäßig gibt es den Beschwerden über Falschparker. So auch am Dienstnachmittag (19.07.) im Rotenburger Waldschwimmbad. Wieder einmal standen mehrere Autos dort im absoluten bzw. im eingeschränkten Halteverbot. So mussten die Beamten der Polizeistation in Rotenburg einschreiten und mehrere "Knöllchen" verteilen. Daher appelliert die Polizei gerade vor Schwimmbädern die Verkehrszeichen dringend zu beachten und nicht das Auto in diese Bereiche abzustellen. Im Notfall werden es die Fahrer von Rettungswagen oder die Feuerwehren Ihnen danken!

Einbruch in Klinik BAD HERSFELD. Am Dienstagabend, 19.07.16, zwischen 23.30 Uhr und 23.55 Uhr wurde in Büroräume einer Klinik Am Weinberg eingebrochen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500,- Euro. Der oder die Täter hatten auf der Gebäuderückseite ein Fenster aufgebrochen und sich so Zugang verschafft. Ob etwas gestohlen wurde ist noch nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Original-Content von: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

Das könnte Sie auch interessieren: