Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

POL-HEF: Medienmitteilung Nr. 2 der Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg vom 04.07.16

Bad Hersfeld (ots) - Zwei Stühle einer Kunstausstellung gestohlen BAD HERSFELD. Am Sonntagabend (03.07.) gegen 21.00 Uhr, wurden aus der öffentlichen Parkanlage "Nordschulteich" an der Vitalisstraße zwei weiße Stühle gestohlen. Die Stühle gehörten zu einer Kunstausstellung mit mehreren Themengestaltungen. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Versuchter Einbruch in Bungalow BAD HERSFELD-JOHANNESBERG. Wie erst am Sonntagmorgen angezeigt wurde, wurde bereits am Mittwoch (29.06.), zwischen 09.30 und 13.00 Uhr versucht, in einen Bungalow im Jasminweg einzubrechen. Der angerichtete Schaden beträgt ca. 100,- Euro.

Zwei Schaufensterscheiben beschädigt NIEDERALUA. In der Zeit zwischen Dienstag (28.06.) und Freitag (01.07.) wurden zwei Schaufensterscheiben eines Elektrofachgeschäftes beschädigt. Die Höhe des Schadens ist nicht bekannt. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Original-Content von: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

Das könnte Sie auch interessieren: