Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

POL-HEF: Peter Lang als neuer Leiter der Polizeistation Rotenburg (Landkreis Hersfeld-Rotenburg)eingeführt

Polizeihauptkommissar Peter Lang neuer Leiter der Polizeistation Rotenburg (Landkreis Hersfeld-Rotenburg).

Bad Hersfeld (ots) - ROTENBURG. Am Donnerstag, 28. Mai 2015, wurde Polizeihauptkommissar Peter Lang in sein Amt als Leiter der Polizeistation Rotenburg eingeführt. In Vertretung von Polizeipräsident Alfons G. Hoff nahm Leitender Polizeidirektor Ralf Flohr die offizielle Amtseinführung vor. Neben Kolleginnen und Kollegen von Schutz- und Kriminalpolizei, dem Personalrat begrüßte Flohr insbesondere die Bürgermeister aus dem Altkreis Rotenburg. Dies verdeutliche die enge Verbundenheit zwischen den Städten und Gemeinden und ihrer Polizei. Zu Beginn erinnerte er an den Amtsvorgänger Erster Polizeihauptkommissar Joachim Stransky der mit viel Herzblut, Leidenschaft und großer Souveränität die Polizeistation geführt habe. Stransky war Ende 2014 nach schwerer Krankheit verstorben. Er dankte insbesondere Polizeihauptkommissar Horst Mertelmeyer von der Polizeistation Bad Hersfeld, der die Stationsleitung für über ein Jahr übernommen hatte. Mertelmeyer habe in der schwierigen Zeit die vielfältigen Aufgaben mit einem hohen Maß an fachlicher und sozialer Kompetenz bewältigt. Das Polizeipräsidium Osthessen war in den letzten Wochen und Monaten bemüht die bedeutsame Funktion wie die Leitung einer Polizeistation nicht lange unbesetzt zu lassen. "Es freut mich daher außerordentlich, dass die Kolleginnen und Kollegen der Polizeistation Rotenburg mit Polizeihauptkommissar Peter Lang nunmehr wieder einen neuen Chef bekommen haben, die die Polizeiarbeit von der Pike auf gelernt hat und über eine große Verwendungsbreite verfüge", so Flohr in seiner Ansprache. Peter Lang sei in Verkehrs- und Einsatzangelegenheiten eine sehr erfahrene Führungskraft. Flohr war sich sicher, dass Lang von den Kolleginnen und Kollegen der Polizeistation Rotenburg sowie der Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg die gleiche wertvolle Unterstützung und Beratung erfahren wird, wie jüngst Stransky und Mertelmeyer. Flohr gratulierte Lang zu seiner neuen Aufgabe. "Vielleicht ist es eine der schönsten Aufgaben im gehobenen Dienst der Polizei eine Polizeistation zu leiten". Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrem dienstlichen Wirken für die Bürgerinnen und Bürger im Zuständigkeitsbereich der Rotenburger Polizeistation, " sagte Ralf Flor abschließend. Carsten Bech wünschte, im Namen des Personalrats des Polizeipräsidiums Osthessen, Peter Lang stets eine glückliche Hand und eine gute Zusammenarbeit. "Harmonie ist auch in einer modernen Polizei in wichtiger Baustein für eine gut funktionierende Arbeit", so Bech. Im Namen der Bürgermeister im Altkreis Rotenburg lobte der Bürgermeister der Stadt Rotenburg die gute Zusammenarbeit aller Kommunen mit der Rotenburger Polizeistation und Peter Lang alles Gute für seine neue Aufgabe bei der Hessischen Polizei. Zum Abschluss dankte Peter Lang für die freundlichen Worte. "Hier in Rotenburg habe ich ein gut bestelltes Haus übernommen. Er freue sich auf seine neue Aufgabe als Stationsleiter und versprach die gute Arbeit seiner Vorgänger mit allen Kräften fortführen zu wollen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51097 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Original-Content von: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg), übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

Das könnte Sie auch interessieren: