Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

POL-HEF: Medienmitteilung Nr. 1 vom Freitag, 7. November 2014

Bad Hersfeld (ots) - Mehrere Einbrüche in Einfamilienwohnhäuser / Polizei sucht Zeugen FRIEDEWALD-HILLARTSHAUSEN. Am Donnerstag, 06.11.14, zwischen 13.30 Uhr und 22.10 Uhr, wurde in ein Einfamilienwohnhaus in der Straße Am Eisfeld eingebrochen. Dabei wurde die Terrassentür aufgehebelt. Im Erdgeschoss und im ersten Stockwerk wurden sämtliche Räume von den Tätern betreten und nach Wertgegenständen durchsucht. Bei dem Einbruch wurden vier Automatikuhren und ein Mobiltelefon (Handy) der Marke Samsung Galaxy Ace I gestohlen. Den Schaden schätzt die Polizei auf über 2.000,- Euro.

FRIEDEWALD-LAUTENHAUSEN. Am Donnerstag, 06.11.14, zwischen 16.30 Uhr und 19.00 Uhr, wurde auch in ein Einfamilienwohnhaus in der Straße Auf der Röth eingebrochen. In diesem Fall verschafften die Täter sich Zugang zum Haus indem sie eine Holzbalkontür des Wintergartens aufhebelten. Alle im Erdgeschoss befindlichen Räume wurden nach Wertgegenständen durchsucht. Vermutlich wurden die Täter durch ein gerade nach Hause kommendes Familienmitglied gestört und flüchteten ohne Beute. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 150,- Euro.

PHILIPPSTHAL-GETHSEMANE. Ein ebenerdiges Kellerfenster eines Einfamilienwohnhauses wurde am Donnerstag, 06.11.14, zwischen 18.00 Uhr und 18.45 Uhr, in der Landecker Straße aufgebrochen. Durch das Kellerfenster gelangten die Täter ins Haus und durchsuchten mehrere Räume im Keller und im Erdgeschoss. Bei dem Einbruch wurde etwas Bargeld und Schmuck gestohlen. Der Schaden beträgt ca. 2.500,- Euro.

SCHENKLENGSFELD-HILMES. Am Donnerstag, 06.11.14, zwischen 19.15 Uhr und 20.20 Uhr, wurden in einem Wohnhaus in der Fuldastraße Schmuck und etwas Bargeld gestohlen. In diesem Fall gelangten die Täter durch eine nicht verschlossene Kellertür ins Haus. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Einbruch in Möbelhaus / 82 Cent Beute ROTENBURG. In der Nacht zum Donnerstag, 06.11.14, wurde in ein Möbelhaus in der Brüder-Grimm-Straße eingebrochen. Dabei wurden zielgerichtet die Büros nach Wertgegenständen durchsucht. Aus einer geöffneten Ladenkasse wurde sage und schreibe 82 Cent gestohlen. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51097 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Original-Content von: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

Das könnte Sie auch interessieren: