Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

POL-HEF: Medienmitteilung Nr. 3 vom Montag, 3. März 2014
Zwei Gaststätteneinbrüche in Bebra

Bad Hersfeld (ots) - Zwei Gaststätteneinbrüche / Täter hatten es auf Bargeld in Spielautomaten abgesehen BEBRA. Zwei Geldautomaten wurden am Montag, 03.03.14, zwischen 01:00 Uhr und 07:30 Uhr, in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße aufgebrochen. Zuvor war von der Grundstücksrückseite in die Gaststätte eingebrochen worden. Der Gesamtschaden beträgt über 1.000,- Euro.

In gleicher Nacht wurde noch in eine weitere Gaststätte in der Pfarrstraße eingebrochen. Auch wird ein Geldspielautomat aufgebrochen und das Bargeld gestohlen. Der Schaden beträgt in diesem Fall ca. 800,- Euro. Teile des Geldspielautomaten werden später in dem Bach Bebra in der Straße Am Anger gefunden und von der Polizei sichergestellt.

Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Manfred Knoch, Pressesprecher, Tel.: 06621/932-131

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51097 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Original-Content von: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

Das könnte Sie auch interessieren: