Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Autofahrer unter Drogeneinfluss, Fahrraddieb flüchtete, Teppiche gestohlen

Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 25.07.2016

Autofahrer unter Drogeneinfluss ALSFELD - Samstagabend erwischten Beamte der Alsfelder Polizei einen 39-jährigen Autofahrer unter Drogeneinfluss am Steuer seines Fahrzeuges in Alsfeld. Während einer Verkehrskontrolle vermuteten die Polizisten, dass der Mann aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf Rauschgift konsumiert haben könnte. Ein Drogenschnelltest rea-gierte positiv und bestätigte den Verdacht. Der 39-Jährige musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen und sein Auto stehen lassen. Die Ordnungshüter erstat-teten gegen den Mann eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittel-gesetz.

Fahrraddieb flüchtete MÜCKE - Freitagmorgen entwendete ein bisher unbekannter Dieb in der Straße "Auf der Simonsgalle" in Nieder-Ohmen ein schwarzes Mountainbike, der Marke "Cube". Eine Bewohnerin nahm, gegen 2:30 Uhr Geräusche wahr und schaute in der Hofeinfahrt nach dem Rechten. Als sie eine männliche Person entdeckte und anschrie, flüchtete dieser mit dem Fahrrad in Richtung "Elpenröder Straße" davon. Der Dieb verstaute das Rad, das einen Wert von etwa 400 Euro hat, in einem weißen Transporter und suchte anschließend das Weite. Der Tatverdächtige ist circa 1,85 Meter groß. Bekleidet war er mit einer schwarz-weiß gefleckten Cargo-Tarnhose und einem schwarzen T-Shirt sowie einem dunklen Kopftuch. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 974 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Teppiche gestohlen ALSFELD - Von einem Gartenzaun in der Straße "Fulder Tor" entwendeten unbekannte Diebe in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwei Shaggy-Teppiche in den Farben grau und grau/weiß/lila. Die zuvor zum Trocknen aufgehängten Teppiche mit den Maßen 0,50 Meter x 1 Meter und 1,20 Meter x 1,70 Meter haben einen Gesamtwert von circa 70 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 974 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Rückfragen an: Wolfgang Keller, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
-Außenstelle Vogelsberg-
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
06641/971-130
FAX: 06641/971-109
email: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: