Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Einbrecher scheitern an Metallgitter, Zündkerze gestohlen

Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 17.06.2016

Einbrecher scheitern an Metallgitter ALSFELD - Unbekannte Täter versuchten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Geschäft für Tabakwaren in der Straße "Mainzer-Tor" einzubrechen. Die Unbekannten probierten Metallgitter vor einem Fenster gewaltsam aufzubiegen. Dies gelang ihnen jedoch nicht und sie gaben daraufhin ihr weiteres Vorhaben auf. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 50 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 974 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Zündkerze gestohlen LAUTERBACH - Zwischen Freitag- und Mittwochnachmittag entwendete ein bisher unbekannter Dieb eine Zündkerze samt Stecker aus einem weiß/roten Roller vom Bahnhofsgelände in der Bahnhofstraße. Zuvor demontierte der Täter die Rollerverkleidung und steckte sich die Beute ein. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 971 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Rückfragen an: Wolfgang Keller, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
-Außenstelle Vogelsberg-
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
06641/971-130
FAX: 06641/971-109
email: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: