Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Gaststätte eingebrochen, Einbruch Einfamilienhaus, Wildkamera entwendet, Fensterscheibe eingeworfen, Fahrrad gestohlen

Lauterbach (ots) - Medieninformation: Donnerstag, 06. Mai 2015

In Gaststätte eingebrochen

Homberg Ohm/Maulbach - In der Nacht zu Donnerstag (07.05.), gegen 2:55 Uhr, brach ein bislang Unbekannter in eine Gasstätte in der Wäldershäuser Straße ein. Der Täter hebelte ein Fenster des Gastraumes auf und gelang so in die Innenräume. Jedoch ohne Beute verschwand der Einbrecher unerkannt vom Tatort wieder. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Unbekannte brechen in Einfamilienhaus ein

Wartenberg/Angersbach - In der Zeit von Freitag (01.05.), 15 Uhr und Mittwoch (06.05.), 22.15 Uhr, brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Straße "In den Fetzwiesen" im Wartenberger Ortsteil Angersbach ein. Die Täter hebelten die Eingangstür des Wohnhauses auf und verschafften sich so Zutritt zu den Zimmern im Erdgeschoss sowie im 1. Obergeschoss. Die Einbrecher nahmen Bargeld und Goldschmuck im Wert von über tausend Euro mit. Es entstand ein Sachschaden von rund Eintausend Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wildkamera entwendet

Herbstein/Rixfeld - Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, stahlen bislang Unbekannte in der Zeit vom 30. April und dem 01. Mai eine Wildkamera. Die Kamera war mit einem Kabelschloss an einem Baum im Wald zwischen dem Rixfelder-Kreuz und Hopfmannsfeld befestigt. Die Täter entfernten das Schloss auf bisher unbekannte Weise und nahmen die Digitalkamera im Wert von 360 Euro mit. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Fensterscheibe eingeworfen

Schlitz - Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, warfen Unbekannte in der Zeit vom 30. April, 16 Uhr und 1. Mai, 9 Uhr, eine Fensterscheibe am ehemaligen Hallenbade in der Pestalozzistraße in Schlitz ein. An der Scheibe, die mittels eines Steines eingeworfen wurde, entstand ein Schaden in Höhe von 300 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten in Schlitz unter der Rufnummer (0 66 42) 1647 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Fahrrad gestohlen

Mücke/Nieder-Ohmen - Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, stahl ein bislang Unbekannter am 22. April, in der Zeit zwischen 7:10 Uhr und 14:45 Uhr, ein Fahrrad vom Bahnhofsgelände im Mücker Ortsteil Nieder-Ohmen. Der Geschädigte hatte sein Zweirad mit einem Schloss an einem Geländer gesichert und dort abgestellt. Das blaue Mountainbike der Marke Cube hat einen Wert von circa 500 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Geschrieben von Praktikantin Saskia Kreit

Wolfgang Keller, PHK

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
- Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg -
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
06641/971-130
FAX: 06641/971-109
email: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de
WOLFGANG.KELLER@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: