Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Gleiteisunfälle im Altkreis Lauterbach (Ergänzungsmeldung)

Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 15.12.2014

Erstmeldung

Gleiteisunfälle im Altkreis Lauterbach Region - Im Altkreis Lauterbach kam es am Montagmorgen, gegen 7 Uhr, mehreren zu Glatteisunfällen. In der Nähe Lanzenhain auf der Landesstraße L 3140 verunglückte ein Fahrer und wur-de in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er ist jedoch ansprechbar. Bei Rebgeshain gab es einen Unfall an dem nach ersten Erkenntnissen vier Fahrzeuge beteiligt sind. Ob es auch hier Verletzte gab, ist derzeit noch nicht bekannt. Rettungskräfte und Polizei sind im Einsatz.

Es wird nachberichtet.

Ergänzungsmeldung Mittlerweile hat sich der Zahl der Unfälle auf insgesamt vier erhöht. Bei den Verkehrsunfällen gab es mehrere zum Teil schwerverletzte Personen. Besonders betroffen von den Glatteisunfällen ist der Raum Lautertal mit den Ortsteilen Engelrod, Dirlammen und Hörgenau an der Landesstraße L 3140. Rettungskräfte, Polizei und Winterdienste haben alle Hände voll zu tun.

Es wird nachberichtet.

Wolfgang Keller, PHK

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
- Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg -
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
06641/971-130
FAX: 06641/971-109
email: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de
WOLFGANG.KELLER@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: