Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Fahrrad gestohlen, Grabschmuck entwendet, Kupferdiebstahl, Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 11.12.2014

Fahrrad gestohlen SCHOTTEN - Am vergangenen Freitag wurde zwischen 7:30 Uhr und 18:30 Uhr in der Straße "Märzwiese" in Schotten ein weißes Mountainbike gestohlen. Das Rad war zuvor gesichert im Carport abgestellt worden. Das Diebesgut, ein Fahrrad der Marke "Jett Expert", hat einen Wert von circa 1300 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schotten unter der Rufnummer (0 60 44) 98 90 90 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Grabschmuck entwendet SCHLITZ - Von einem Grab auf dem Friedhof in der Straße "Grabenberg" in Schlitz entwendeten unbekannte Täter zwischen dem 29.11.2014 und 07.12.2014 einen Adventskranz. Der Kranz hat einen Wert von mehreren Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schlitz unter der Rufnummer (0 66 42) 16 47 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Kupferdiebstahl FELDATAL - In ein Firmengebäude in der Ermenröder Straße in Groß-Felda brachen unbekannte Täter am 08.12.2014 oder eine bestimmte Zeit davor ein. Die Räumlichkeiten wurden von den Einbrechern nach Diebesgut durchsucht und verwüstet. Die Langfinger hatten es wohl auf Kupfer abgesehen und demontierten Stromleitungen. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute vom Tatort. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im In-ternet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Einbruch in Wohnhaus gescheitert MÜCKE - Unbekannte Täter scheiterten bei dem Versuch zwischen Dienstag, 17 Uhr und Mittwoch, 9 Uhr im Lilienweg in Nieder-Ohmen in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Nachdem es den Tätern nicht gelang die Hauseingangstür aufzuhebeln, suchten sie anschließend das Weite. An der Haustür entstand ein Sachschaden von circa 150 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Fragen an: Wolfgang Keller, PHK Geschrieben von Ploch, VAe

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
- Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg -
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
Tel.: 06641/971-130
FAX: 06641/971-109
E-mail: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: