Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Polizei sucht Zeugen zu Raubüberfall und Fluchtauto

Fluchtauto

Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 21.03.2014

Polizei sucht Zeugen zu Raubüberfall und Fluchtauto Mücke/Nieder-Ohmen - Reiskirchen - Wie die Polizei bereits berichtete wurde am Dienstagabend, zwischen 20:20 Uhr 20:55 Uhr, der Netto-Markt im Mücker-Ortsteil Nieder-Ohmen von zwei unbekannten, maskierten Tätern überfallen. Die Räuber flüchteten anschließend mit einem schwarzen Opel/Corsa vom Tatort. Dieses Fahrzeug wurde am Mittwochvormittag in der Gemarkung Reiskirchen unter der Autobahnbrücke der Bundesautobahn A5 wieder aufgefunden. Wer kann Hinweise zu dem Fluchtauto oder dem Tathergang geben. Zeugen können sich bei der Kriminalpolizei Alfeld unter der Nummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache oder jeder anderen Polizeidienststelle melden.

Wolfgang Keller, PHK

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
- Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg -
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
06641/971-130
FAX: 06641/971-109
email: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de
WOLFGANG.KELLER@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: