Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Versuchter Einbruch, Drogen am Steuer, Marktbrunnen beschädigt

Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 14.02.2014

Versuchter Einbruch Alsfeld - Unbekannte Täter versuchten am Freitag, gegen 1:40 Uhr in ein Geschäft für Tabakwaren in der Straße "Mainzer-Tor" einzubrechen. Die Täter schlugen mit einem bislang unbekannten Werkzeug eine Schaufensterscheibe ein. Ein Zeuge hörte das Klirren der Scheibe und schaute nach. Er erkannte zwei männliche Personen, die in Richtung Innenstadt flüchteten. Es entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Die Verdächtigen sollen dunkle Kleidung und ein Basecap getragen haben. Sie unterhielten sich in einer osteuropäischen Sprache. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Drogen am Steuer Alsfeld - Am Donnerstagnachmittag erwischte die Polizei bei einer Verkehrskontrolle einen Autofahrer unter Drogeneinfluss am Steuer seines Fahrzeugs im Raum Alsfeld. Während der Kontrolle stellten die Polizisten auf Grund von auffälligen Verhaltensweisen bei dem 23-jährigen Fahrer aus dem Rhein-Main-Gebiet fest, dass er Rauschgift konsumiert haben könnte. Daraufhin musste sich der Proband einer Blutentnahme unterziehen. Die Ordnungshüter erstatteten gegen den Drogenkonsumenten eine Anzeige wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Marktbrunnen beschädigt Schlitz - Den Marktbrunnen in Schlitz beschädigten unbekannte Täter zwischen dem 1. und 10. Februar. Sie drückten den Wasserauslauf nach unten, wobei dieser zu Bruch ging. Dadurch ist ein Sachschaden von rund 200 Euro entstanden. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schlitz unter der Rufnummer (0 66 42) 16 47 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, PHK

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
- Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg -
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
06641/971-130
FAX: 06641/971-109
email: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de
WOLFGANG.KELLER@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: